WD MyCloud nicht mehr erreichbar

Seit einiger Zeit ist mein MyCloud nicht mehr erreichbar, obwohl an der FritzBox ordnungsgemäss angeschlossen. Unter den Netzwerken figuriert auch “WDSync”, kann aber nicht angeklickt werden.

Und wenn du sie als Netzlaufwerk verbinden lässt unter Windows auch nicht?

Bedeutet das, die MyCloud mit dem LAN-Stecker am PC anzuschliessen oder mit dem USB-Ausgang?

Nein, sie muss schon in deinem Netzwerk sein.
Aber in Windows als Netzlaufwerk verbinden lassen. Wie das geht weißt du ja.

Das Problem ist, dass die MyCloud nicht erkannt wird und die blaue LED vorne blinkt schnell, wenn ich das Gerät am Strom anschliesse und erlöscht dann ganz. Ist das ein Hardware-Problem?

Mit besten Grüssen

Urs Kirchgraber

Meldet sich da niemand mehr?

Mir fällt leider keine Lösung ein.

Problem gelöst?
Sonst guck mal hier:

Es gibt von mir einen kleinen Leitfaden zur Heimnetzwerktechnik.
Download Paket: Heimnetzwerktechnik für den Heimanwender
ACHTUNG: In den nächsten Tagen gibt es ein Update!

Darin findest du auch eine E-Mail Adresse, damit können wir in Kontakt treten, falls du nicht weiter kommst.

Hab mir es mal geladen, schaue ich mir an wenn ich mal Zeit habe. Danke

Vielen Dank, aber ich glaube, dass mein Geräte defekt ist: ich habe ein Reset gemacht und wenn ich es an den Strom anschliesse blinkt die blaue Lampe dauernd sehr schnell. Nach etwa 15 Minuten erlöscht sie dann. Erreichbar ist das Gerät jedoch vom PC weiterhin nicht.

Beste Grüsse
Urs

Hallo zusammen,

das hört sich sehr ähnlich an wie mein Problem, welches ich seit gestern habe.

Am Dienstag kam es zum 1. Mal zu Problemen, die Netzwerkfestplatten/Freigaben der MyBookLive Duo konnten nicht gefunden werden. Nach einem Neustart konnte ich erstmal wieder normal arbeiten. Gestern morgen dann wieder das Problem. Der Scanner konnte die Platte nicht finden. Am Pc konnte ich zunächst noch alle Freigaben sehen. Ich machte wieder einen Neustart (Fritz Box und NAS). Danach nix mehr. Ich kann auf die Oberfläche der Nas, dort sehe ich auch die Freigaben, dort werden diese aber alle so angezeigt, als wären KEINE Daten drauf.

Ich hatte schon im Sommer die Funktion für den Onlinezugriff deaktiviert, weil ich von einer Sicherheitslücke gelesen hatte. Ich hoffe naütrlich sehr, dass dies hier auch nicht die Ursache ist.

Meine Frage ist jetzt, komme ich irgendwie noch an die Daten? Es sind teilweise wirklich sehr wichtige Daten dabei. Die Platte war als RAID eingerichtet, so dass meine Daten ja eigentlich (zur Sicherheit) immer gespiegelt werden sollten. Ich bin leider eher Laie und dachte immer dies wäre eine einigermaßen sichere Möglichkeit.

Bin gerade wirklich verzweifelt.

Freue mich über Hilfe/Rückmeldung.

Gruß Cathrin

hat jetzt jemand eigentlich eine lösung für das problem?

Hallo

Ich dachte ich melde mich mal an und berichte auch von meinem Problemen. Seitdem ich das Update auf WD OS 5 gemacht habe, funktioniert garnicht mehr. Die Festplatte wird mir angezeigt aber ich komme nicht mehr drauf. Fritzbox neu gestartet, Netzwerk eingestellt, Netzwerkkarte neu installiert, Gerät zurück gesetzt, WD Access ausprobiert, sämtliche Tipps mit IP und SMA und so weiter ausprobiert aber ich komme nicht drauf. Immer wieder die Fehlermeldung 0x80070035. Ich bereue das Update so sehr. Ich hoffe ich komm irgendwan irgendwie drauf, sicher alles auf einer anderen exteren Festplatte und schmeiß das Ding weg. Wie wieder eine WD NAS -.-

PS.: Ich besitzte eine WD My Cloud
1

Vielen Dank für den Link!

Auch von mir ein herzliches Dankeschön. Leider besteht bei mir nach wie vor das Problem das nach dem Firmware UPdate der WDMycloud die Oberfläche nicht mehr erreicht werden kann. Da alte WDMCloud_win.exe hat meine Rechner Komplett aus dem Netz geschossen. Unterstützung durch WD=0. Bisher habe keine aktuelle Software bei WD für die WDMyCloud gefunden. Ich habe Windows11 installiert.

Dann hänge ich mich mal mit dran. Vor 2 Tagen die MY CLOUD EX2 ULTRA und eingerichtet. Jetzt plötzlich absolut keinen Zugriff mehr auf das Gerät. Ich bekomme wenn ich im Explorer (Windows 11, Google Chrome) die Adresse www.mycloud.com/setup folgende Meldung:

Die Website ist nicht erreichbar

Prüfen Sie, ob “mycloudex2ultra” einen Tippfehler enthält.

  • Wenn die URL keinen Tippfehler enthält, [können Sie die Windows-Netzwerkdiagnose durchführen](javascript:diagnoseErrors()).

DNS_PROBE_FINISHED_NXDOMAIN

Meine Laune ist gerade maximal im Keller, zumal ich mit meinen Computer/Netzwerkkenntnissen auch begrenzt bin.

Kann mir jemand helfen

Gib halt einfach mal die IP Adresse ein, vorrausgesetzt du bist im gleichen Netzwerk. Das MyCloud Zeugs funktioniert sowieso nicht vernünftig. Kann jedem nur empfehlen der eine FritzBox hat das alles super einfach über MyFritz zu machen ist ja auch eine VPN.

Hallo

Wir macht man das mit der Fritzbox? Einfach Festplatte am USB-Port einstecken und dann? Danke

Das was du da machst ist dann ein FritzNAS, kann man auch aber hier gehts um WD NAS.

Guck mal in den oben verlinkten Leitfaden. Da steht alles drin.