WD my Cloud Mirror Gen 2 wird nicht erkannt

Hallo Liebe Community,

ich habe mir zu Weihnachten eine WD my Cloud Mirror Gen 2 zugelegt.
Ich habe versucht diese über die Feiertage einzurichten.
Die ist mir nicht gelungen.

Zu meinem Vorhaben es werden in einem Wlan Fritzbox 7330 WD my Cloud sowie ein Mac Book und einem Win 70 Notebook.

Alles angeschlossen wie in der Bedienungsanleitung geschrieben.
Dann die Mac Software geladen. Keine Reaktion Sie wird nicht gefunden.
Aber auf einmal wird Sie im Finder angezeigt. Kurz versucht in´s Dashboard zu gelangen joar funzt…

Aber ich kann Sie mir nicht als Netzwerkfestplatte nutzen. Ich habe das Problem das ich mich nicht auskenne mit solchen Einstellungen.
Seit 27.12 versuche ich mit allen Einstellungen rumzuspielen und da und dies alles zu versuchen.
Ich komm nicht weiter habe jetzt alles auf Werkseinstellungen zurück gesetzt.

Hättet Ihr noch Ideen?

Gruß Paul

Hallo,

ich nochmal hat jemand zufälligste doch eine Idee?

Gruß

Moin Paul,

ich hab genau das gleiche Problem. Ich hab mir auch über Weihnachten ne WD MY Cloud Mirror geholt
und kann die Cloud auch nicht über die mcm Software finden.
Man muss auf jeden Fall den Router auf DHCP stellen.
Bei mir funst das trotzdem nicht… Kann die Cloud anpingen alles, aber nicht sehen.
Da kriegt man richtig Hals bei!!!
Kennt irgendjemand das Problem und kann helfen???

Was wollt ihr denn genau machen? Die WD als Laufwerk im Explorer sehen z.b.? Das Setup der WD Software habt ihr laufen lassen? Findet ihr sie unter mycloud.com? Kommt ihr ins Dashboard?

Ihr müsst die My Cloud (Mirror) nicht unbedingt über die PC- bzw. Mac-Software einrichten, sondern es genügt sie per LAN-Kabel mit dem Router zu verbinden, an den Strom anszuschließen und nach einer Weile diese Seite aufzurufen:
www.mycloud.com/setup

Dann registiert ihr eine E-Mail-Adresse, richtet einen Nutzer ein und es geht los.