WD Black Desktop Festplatte laut?

Guten Tag,

ich habe mir im Dezember 2016 eine WD Black 4tb Destkop Festplatte gekauft.
Da diese für Performance und Gaming beworben wurde dachte ich mir kaufe ich Sie da ich viele PC-Games installiert habe und viel platz und Performance benötige.
Davor hatte ich eine Toshiba Platte getestet diese hat jedoch viel zu laute Geräusche von sich gegeben (5Tb) und diese nutze ich als Backup Platte.
Doch leider musste ich feststellen dass auch die WD Black Geräusche von sich gibt die ich von Computern aus den 90er Jahren kenne.
Ich würde gerne von jemandem erfahren ob diese Geräusche tatsächlich der normale Sound von einer Black HDD ist.
Falls ja ärgere ich mich schon darüber da PC-Gamer ja bekanntlich viel wert auf leise System legen :confused:

Hallo NJ90,

Die WD Black Festplatten sind auf jeden Fall die Lautesten, da sie für Performance entwickelt sind.

Laut Datenblatt liegt die 4TB bei 29-36 dBA, soviel ich weiß liegt der Hyper 212 EVO CPU Cooler auch bei derselben Lautstärke.

Ich würde sagen, solange es keine merkwürdigen Geräusche macht, hierbei meine ich nicht die normalen Laufwerksgeräusche die zu laut erscheinen, sondern klicken-klacken oder sehr hohe Geräusche, sollte es in Ordnung sein.

Eine zweite Meinung, kann dir natürlich der WD Support oder ein Diagnosetest bieten :slight_smile:

Gruss,
Patchy

Hallo PatchItUp vielen dank erst einmal für die Antwort.
Anbei ein Video damit du exakt dasselbe Geräusch hören kannst welches ich auch hören kann:

Ab 00:16 kann man es hören.
Sollte dieses Geräusch als Normal eingestuft sein dann kann ich damit leben auch wenn es störend ist in manchen Situationen.
Oder gibt es eine Möglichkeit diese Geräusche zumindest zu verringern?

Hallo NJ90,

Das ist nicht laut sondern das Mädchen vom „The Grudge“.

Entweder Verkäufer oder WD kontaktieren:

Anfrage erstellen: http://support.wdc.com/support/case.aspx?&lang=de
Telefonisch Kontakt aufnehmen: http://support.wdc.com/contact_phone.aspx

Gruss,
Patchy

Also nun doch nicht normal? Oo
Ich habe den Support angeschrieben und diesen thread verlinkt.

Hallo NJ90,

Was normal oder nicht normal ist, hängt von der Umgebung ab. Klacken ist es nicht aber, ob es jetzt in dem System sich genau so verhalten sollte und diese Laute abgeben sollte, bin ich mir nicht sicher. Deshalb, besser jemanden Fragen der es vergleichen kann :slight_smile:

Gruss,
Patchy

Naja also WD Support sagte das diese Geräusche normal sind.
Habe auch mehrmals den langen Test durchgeführt und dieser Test wurde jedesmal bestanden.
Trotzdem ist diese Festplatte was Geräusche angeht extrem Nervig.
Solch eine laute Platte hatte ich bisher noch bei keinem anderen Hersteller und von den Geschwindigkeiten waren die Genauso schnell.
Ich versuche noch eine Entkopplung anzubringen wenn das nicht hilft dann war das meine letzte WD-Platte.

Mfg

Hallo NJ90,

Wenn man die lauteste Festplatte einer Firma auswählt und die dann doch zu laut für die gedachte Verwendung ist, bedeutet es nicht dass alle Produkte der Firma schlecht sind.

Aber dennoch, vielen Dank für deine Beitrag und ich hoffe dass dieser auch anderen Forum Benutzern bei der Auswahl und der Entscheidung weiterhilft, welches Laufwerk es am Ende sein soll, bevor es zum Kauf geht.

Gruss,
Patchy

Hallo PatchItUp,

Es steht leider nirgendwo das diese Platte mehr Geräusche erzeugt als andere.
Und da Western Digital für gute Qualität steht habe ich diese Festplatte ohne weitere Recherche gekauft.
Was die Festplattengröße, Geschwindigkeiten, Support seitens WD angeht ist alles Top!
Ich kann Western Digital nur dazu raten einen Aufkleber oder einen Hinweis auf der Äußeren Verpackung anzubringen das diese Festplatte etwas lauter ist als andere.
Was den Kauf angeht war es zumindest die letzte aus dieser Produktreihe.
Ich habe nur dazugelernt das man sich nicht mehr allein auf den Namen/Marke verlassen sollte sondern das man sicherheitshalber doch etwas mehr Recherche betreiben sollte bevor man kauft.
Was ich aber dazu noch sagen möchte ist:
Da ich noch nie eine Festplatte mit dieser Lautstärke in einem Rechner von mir hatte, wäre ich gar nicht erst auf die Idee gekommen nach Berichten über die Lautstärke dieser Festplatte zu suchen.

Naja jedenfalls hoffe ich genauso wie du das es anderen Menschen dabei helfen kann die richtige Festplatte zu kaufen.

MfG

NJ90

Hallo NJ90,

Danke für deinen Beitrag,

ich stimme dir vollständig zu, Recherche sollte man immer eher ein bisschen zu viel als zu wenig betreiben. Bin da selber auch einige male ins Fettnäpfchen getreten.

Bei den meisten Herstellern gibt es immer ein Datenblatt das online erhältlich ist, wo auch die Geräuschentwicklung (dBA) angegeben ist.

So nebenbei, bin grad selber am Grübeln, ob die Black SSD nicht die richtige für mich wäre, da muss man auch keine Gedanken wegen der Geräuschentwicklung machen :wink:

Gruss,
Patchy