Externe WD Festplatte Elements nach Anschluss an eine WD MyCloud nichtmehr lesbar

Hi zusammen,

ich habe folgendes Problem:

Ich hatte meine Daten auf einer WD externen Festplatte namens Elements. Nun habe ich mir die Wd MyCloud gekauft und beide miteinander per Usb verbunden. Das transferieren einiger Daten verlief problemlos. Heute wollte ich fortfahren und musste feststellen, dass die externe Platte zwar angezeigt wird, jedoch leer ist, obwohl im UI der MyCloud angezeigt wird, dass das per usb angeschlossene gerät bereits speicherplatz belegt hat.
ein ordentliches abmelden der externen und anschließendem Anschluss per usb an meinen Mac ergibt keine reaktion. Das festplattendienstprogramm zeigt die platte zwar an, jedoch habe ich hier ebenfalls keinerlei einstellungsmöglichkeiten.

Hallo Kai_Tran,

Falls du im Forum keine weitere Hilfe findest, vielleicht kann dir der Tech Support von WD weiterhelfen (http://support.wdc.com/contact.aspx?&lang=de).

Gruss,
Patchy