Festplatte kaputt?

Hallo. Seit einiger Zeit passieren auf meinem PC “seltsame” Dinge. Mal lässt sich ein Programm nicht starten, mal ist eine Datei nicht nutzbar usw… Nur Neuinstallation half. Um dem ganzen auf den Grund zu gehen habe ich das Diagnoseprogramm chkdsk durchlaufen lassen, welches ettliche Cluster-Fehler gefunden und anscheinend repariert hat. Die Dateifehler blieben. Um meinen Verdacht defekter Sektoren zu bestätigen habe ich das Programm “HD Tune Pro” installiert und nach beschädigten Sektoren gesucht und auch gefunden. S.M.A.R.T. zeigt einige beunruhigende Daten: (C5) Current Pending Sector count: 1027 (C6) Offline Uncorrectable: 1210 (C8) Error write rate: 2845 Das ganze ist ziehmlich verwunderlich, da ich die Platte erst vor ca. einem halben Jahr gekauft habe. Es handelt sich um eine Western Digital Caviar Black WD1002FAEX mit 700 Betriebsstunden. Irre ich mich oder ist da wirklich was defekt ? Und wie siehts mit der Garantie aus? MFG

Ach ja hab grad das Diagnose-Tool von Western Digital gefunden und ausprobiert. Ergebniss sieht so aus:

Test Option: QUICK TEST
Model Number: WDC WD1002FAEX-00Z3A0
Unit Serial Number: WD- ************
Firmware Number: 05.01D05
Capacity: 1000.20 GB
SMART Status: PASS
Test Result: FAIL
Test Error Code: 06-Quick Test on drive 1 did not complete! Status code = 07 (Failed read test element), Failure Checkpoint = 97 (Unknown Test) SMART self-test did not complete on drive 1!
Test Time: 15:15:04, April 15, 2012
Test Option: EXTENDED TEST
Model Number: WDC WD1002FAEX-00Z3A0
Unit Serial Number: WD- **********
Firmware Number: 05.01D05
Capacity: 1000.20 GB
SMART Status: PASS
Test Result: FAIL
Test Error Code: 08-Error was detected while repairing bad sectors.
Test Time: 15:16:41, April 15, 2012

Die Fehlercodes sind hier beschrieben: http://support.wdc.com/techinfo/general/errorcodes.asp?lang=de#v10 Der angegebene fällt in der Liste unter “0001 - 0008, 0015 SMART Fehler” -> Laufwerk ersetzen.

Ob die Festplatte in Garantie ist, kannst Du unter Support-> Garantie- und Austauschservices herausfinden oder Du nimmst Kontakt zum WD Support auf.