Defekte HDD?

Hi zusammen,

was meint ihr, hab ich ein Problem bei meiner Festplatte? Es deutet jedenfalls darauf hin, wenn ich I/O intensive Tätigkeiten habe, dann stockt der ganze Rechner.

Der Smart - Status meiner WDC WD10EARS-00Y5B1 ist laut WD Tool in Ordnung. Den Quick Check musste ich nach 10 Minuten abbrechen, ging nicht mehr weiter.

Anbei auch meine Smart Werte smart1.jpg

smart2.jpg

Was meint ihr? Müll, oder ganz normal?

Ich lasse gerade auch einen HD Tune Error Scan laufen. Der meldet auch schon defekte Blöcke.

Grüße

SMART ist kein Industriestandard. Das WD Tool Data Lifeguard Diagnostics bietet eine klare Aussage, ob ein SMART Fehler vorliegt oder nicht: http://wdc-de.custhelp.com/app/answers/detail/a_id/4996

Es sollten sowohl der Quick- als auch der Extendedtest durchgeführt werden. Beide Test sollten durchlaufen. Die obigen Screenshots zeigen wenigstens keine Fehler.

Bitte beachten, daß dies eine Festplatte im Advanced Format ist: http://wdc-de.custhelp.com/app/answers/detail/a_id/6069

also der extendet test ist nach kurzer Zeit abgebrochen. Er hat gemeldet, dass es zu viele defekte Sektoren gäbe. Das ist dann eindeutig, oder?

Bei der Meldung gibt es meist auch einen Fehlercode. Wenn der Test aber gar nicht mehr durchlaufen will, ist dies tatsächlich eindeutig und das Laufwerk muss ausgetasucht werden:

http://support.wdc.com/techinfo/general/errorcodes.asp?lang=de#v10