Bildschirmschoner klappt nicht

Guten Abend

Ich habe gegoogelt aber keine Hilfe gefunden, nur das einge User auch Probleme damit haben.
Ich möchte gerne eigene Bilder im jpg format die auf einen usb Stick gespeichert sind als Bildschirmschonerbild benutzten .
Auf diesen Stick befindet sich auch Musik im mp3 Format.
Der Stick wird korrekt erkannt und steckt vorne am usb Anschluss des WdTV.
Ich habe auch alles wie in der Anleitung beschrieben eingestellt . Ich weise in der Einstellung auf den Ordner hin und wird auch mit einen grünen Haken im Menü angezeigt. Aber es kommt immer nur das doofe WD Logo.
Weiß jemand Rat oder muss der Ordner in den die Bilder sind besonders benannt werden ?

Vielen dank schon mal !

Klappt bei mir auch nie, keine Ahnung wieso.

1 Like

klingt komisch, aber es ging bei meinem HUB so: erst den bildschirmschoner aktivieren (mit wd logo) und ihn dann nach vorgegebener zeit anspringen lassen. dann in den settings auf den foto-ordner aendern und wieder aufs anspringen warten, dann war bei mir der gewuenschte ordner da… sollte der HUB mal abkacken, wie er es bei mir gerne oefters mal macht - dann muss diese prozedur wiederholt werden…

viel glueck!

Hi bessa,

also das klappt nicht !!! Sonst keine Lösung ??

Hallo,

habe die Lösung selber gefunden, nachdem mir der WD Support nicht weiterhelfen konnte: die Medienbibliothek muss an sein, dann klappts.Find ich aber ziemlich blöd, weil ich sie eigentlich nicht an haben will.

Ich wünschte WD würde als Alternative zum nervig hin und her hüpfenden WD Logo einfach einen schwarzen Bildschirm als Schoner ins nächste Firmware Update einbauen…

mfg

Bernhard

Darum bettele ich seit dem originalen WDTV. Dürften vielleicht zwei Zeilen Code sein, interessiert WD aber einen Scheiß! Hilft also nur ein Workaround mittels Theme, erstelle diese Ordnerstruktur:

/image/welcome_logo.png

meta.xml

und zippe sie OHNE Kompression in das Archiv Mochi2.zip. Dann connectest du auf die IP des WDTV und lädst das Theme unter Appearance hoch. Dann kannst du es im WDTV auswählen. Alles bleibt beim Alten, nur der Bildschirmschoner ist schwarz.

Das PNG muss die Abmessungen 280x187 Pixel haben und in der XML dies stehen:

<?xml version='1.0' encoding='UTF-8'?>
<meta version="0.01" service="wdtv" ptype="villa" date="2010/08/01"/>
<theme id="0001">
        <title>Mochi (Default)</title>
	 <screen_shot title="home" thumbnail="http://service.wdc.com/api/thumbnail1.jpg"> http://service.wdc.com/api/screenshot_1.jpg</screen_shot>
	 <screen_shot title="browse" thumbnail="http://service.wdc.com/api/thumbnail2.jpg"> http://service.wdc.com/api/screenshot_2.jpg</screen_shot>
	 <author>Western Digital</author>
	 <publish_date>2010/08/01</publish_date>
	 <rating>05</rating>
	 <downloads>0</downloads>
	 <description><![CDATA[The WD TV Live Hub Spectrum Theme (Mochi) will enhance your media interaction by getting the best out of your High Definition TV.
		The whole family will enjoy browsing content with the colorful styling and friendly elements.]]></description>
	 <package_url>http://service.wdc.com/api/default.theme </package_url>
	 <review>TBD</review>
</theme>

Hallo Techflaws,

vielen Dank für die Anleitung, hab es hinbekommen! Endlich kann ich meine Musik ohne dieses nervtötende Logo-Gehüpfe genießen :slight_smile:

mfg

Bernhard