3 TB WD RED neue HDD viel zu laut

Hallo zusammen,

wahrscheinlich ist der “Fehler” bekannt, wäre schön wenn mir jemand helfen kann.

Ich habe ein NAS mit 2x 3 TB WD Red, die sehr leise sind, nun musste ich eine Festplatte wegen Defekt tauschen und hier kam ein neueres Model, welches sehr laut ist, gibt es hier eine Möglichkeit per Firmwareupdate die Platte leise wie das Vorgänger Model zu bekommen?

alte leise Platte:
WDC WD30EFRX-68AX9N0 80.00A80 WD30EFRX-68AX9N0

neue laute Platte:
WDC WD30EFRX-68EUZN0 82.00A82 WD30EFRX-68EUZN0

Ich habe gelesen, dass sich etwas an den Motoren geändert hat … aber dann brauce ich die Platte nicht mehr, weil die am NAS im Wohnzimmer viel zu laut ist … die alten waren perfekt.

Kann man hier noch etwas tun?

Gruß Armin

Hallo friendly,

Soweit ich Bescheid weiß, gibt es keine Möglichkeit einen Firmware Rollback auf den internen Festplatten zu machen, weil die Firmware Hardware spezifisch ist.

Du kannst natürlich den Support kontaktieren und direkt nachfragen:

Anfrage erstellen: http://support.wdc.com/support/case.aspx?&lang=de
Telefonisch Kontakt aufnehmen: http://support.wdc.com/contact_phone.aspx

Gruss,
Patchy

Hallo Patchy,

ich denke der Unterschied ist weniger die Firmware, sondern die “NASware”, auf den alten Platten ist NASWare ohne Zusatz, auf der neuen Platte ist NASware 3.0 und wie ich schon in vielen anderen Foren gelesen haben, wurden die Platten darauf hin “geändert”.

NASware 1.0 war flüsterleise, kein geklacker nichts.
NASware 3.0 ist undenkbar für´s Wohnzimmer, die Platte klackert und macht (normale Geräusche, lifetest bestanden und und)

Mit dem Support bin ich schon im Mailkontakt, klar gehen die erst einmal von einer defekten Platte aus. Aber laut Tools und meinen Ohren (seit 25 Jahren ITler) hört sie sich gut an … nur eben man hört sie nun und es wäre eher der Einsatz im Serverraum vorstellbar.

Danke für deine tolle Hilfe, im Support schrieb man mir, dass man die Platte tauschen könnte, aber wie gesagt, die gehen sicher von einem Defekt aus.

Gruß “Friendly”