WD mycloud und WD Photo App kann nicht nach Aufnahmedatum sortieren

#1

Beide Apps können leider nicht aus der App heraus Fotos innerhalb von Ordnern nach Aufnahmedatum sortieren. Die Sortierung erfolgt stets nach dem Namen der Fotos.
Das kann dazu führen, daß Fotos von unterschiedlichen Kameras die in einem Ordner ( z.b. Urlaub XX ) liegen, nicht nach dem Aufnahmedatum sortiert sind, sondern vollkommen durcheinander gespeichert sind. Das läßt sich zwar am Mac ändern - die Änderung ( also Sortierreihenfolge nach dem Aufnahmedatum ) übernimmt jedoch weder die App WD mycloud noch die ältere WD Photos.
So kann man die App nicht vernünftig nutzen. Wer will schon Urlaubsfotos in unregelmäßiger Reihenfolge in der App betrachten ! An die Entwickler:
Es sollte unbedingt innerhalb der App(s) möglich sein Fotos in Ordnern nach der Aufnahmezeit zu sortieren und zwar nach dem zuerst bzw. zuletzt aufgenommenen Aufnahmedatum. Das können andere Fotoapps wie z.b. Amazon auch.
2. ) Die ältere App WD Photo hat die Möglichkeit Diashows zu wählen. Das sollte WD mycloud auch können. Bisher kann das nur die ältere WD Photos App. Dafür kann die ältere App keine RAW Daten verarbeiten. Das sollten beide können ( Anregung ). Dann würde man auch den Vorteil der Sicherung außerhalb einer cloud wieder als Unterscheidungsmerkmal zu Amazon & Co haben.

#2

Hallo BERND_NEUMANN,

Bei mir geht es die Daten anhand des Datums über WD My Cloud mobile App zu sortieren.
Ich glaub bei iPhones geht es nur wenn alle Fotos nach Datum sortiert werden.
Vielleicht mal überprüfen, ob die neusten Versionen installiert sind.

Für Ideen und Anregungen gibt’s da einen separaten Bereich:

https://community.wd.com/c/wd-software-mobile-apps/software-app-ideas

Gruss,
Patchy

#3

Ich habe die Version 4.4.6 WDMy Cloud
Das sollte die neueste sein.

Ich nutze ein iPhone

Bitte sende einen Screenshot aus der App.
Bei mir gibt es keine Möglichkeit ( Befehl ) in der App nach Aufnahmedatum zu sortieren.

Wie sieht das bei Dur aus ?

Danke für eine Info
Bernd

PatchItUp
August 29
Hallo BERND_NEUMANN,

Bei mir geht es die Daten anhand des Datums über WD My Cloud mobile App zu sortieren.
Ich glaub bei iPhones geht es nur wenn alle Fotos nach Datum sortiert werden.
Vielleicht mal überprüfen, ob die neusten Versionen installiert sind.

Für Ideen und Anregungen gibt’s da einen separaten Bereich:

community.wd.com
Software & App Ideas

Post your software & app ideas here

Gruss,
Patchy

Rufe das Thema auf oder antworte auf diese E-Mail, um zu antworten.

Um diese E-Mails abzubestellen, klicke hier.

#4

Hi,

Hab selber ein Android, also kann ich nicht mit einem Screenshot dienen.

Wie sieht es denn bei dir aus wenn du deine My Cloud in der App auswählst, unten auf Photos gehst und in der oberen rechten Ecke auf die drei Punkte klickst?

Gruss,
Patchy

#5

auch wenn es schon älter ist aber auch ich bin jetzt Besitzer eine My cloud mirror und habe alle Fotos von den diversen iphones und Laptops gespeichert und musste leider feststellen, dass diese nicht nach dem originalen Aufnahmedatum abgelegt werden, sondern wild durcheinander nach Bildname. Als Aufnahmedatum wird das Speicherdatum auf der mycloud genommen. Was für ein riesen Blödsinn. Somit total unbrauchbar. 50.000 Fotos von 7Jahren wild durcheinander gewürfelt kann ich nix mit anfangen, da ich nie wieder finde, was ich suche.
Gibt es dafür eine Lösung ??

#6

Gehe unten auf Photos und nicht auf All - dort kann man nach Datum sortieren … über die 3 Punkte oben rechts kann man die Auswahl bestimmen. Leider geht das nur über diesen Weg.
Alternativ nutze die App WD Photos
Die kann auch nach bestimmten Daten suchen.

Insgesamt ist die Bibliothekfunktion in myCloud noch Verbesserungsbedürftig m.e.

Wesentlich besser geht das mit Adobe Lightroom das ich in der Version LR Classic CC nutze und sehr empfehlen kann.

#7

Das Problem ist ja, das my Clous viele Fotos umbenamt und nicht nach dem original Aufnahmedatum sortiert sondern nach dem Datum an welchem man auf der my cloud gesichert hat.

Ich habe mir auch Lightroom besorgt, aber ändert das was an der Datumsproblematik/Sortierproblematik bei der mycloud?

#8

@ weren

Zu dem Anliegen habe ich was gefunden:

Meiner Meinung nach, gilt dies für alle mycloud apps

Erstellungsdatum von Bildern falsch
#9

Meine Datumseingaben sind richtig, aber bei PNG Dateien ( Bildschirmfotos beim iphone ) gibt es kein Vorschaubild und bei HEIC Dateien ( neuer iphone Standard ) wird erst gar kein Foto angezeigt - nur ein ? das Format wird offenbar bei my cloud nicht unterstützt. So kann man damit nicht arbeiten. Ich nutze es nur noch als zusätzliches backup. LR Classic CC hat die Bibliothek und eine externe Festplatte die Sicherung bei mir übernommen via Mac / LR. Das klappt wenigstens.