Erstellungsdatum von Bildern falsch

#1

Hallo zusammen,

ich habe mal eine Frage, die sich wahrscheinlich total leicht beantworten lässt, für mich aber gerade nicht zu lösen ist.
Ich nutze die MyCloud Festplatte, um meine Bilder zu sichern und eine chronologische Reihenfolge zu haben. Leider musste ich feststellen, dass das Erstrllungsdatum der Fotos dann das Datum ist, an dem die Fotos hochgeladen wurden. Das eigentliche Datum wird nicht mehr übernommen und ist weg.

Gibt es hier eine Lösung, dass das Datum das tatsächliche Erstellungsdatum bleibt? Oder muss ich hier in einem Ordner immer mit Unterordnern arbeiten?

Vielen Dank im Voraus

Gruß Kai

#2

Hi,

die Lösung kann lauten : " … Datum mit Uhrzeit in den Dateinahmen übernehmen …"

Das das Datum weg ist liegt einfach daran, daß die Betriebssysteme das Datum und die Uhrzeit der Dateien selbst verwalten und benutzen. Das läßt sich zwar verändern aber nicht fixieren (ist mir zumindest nicht bekannt).

Alleine der Dateinahme bietet die Sicherheit das, wenn es nicht explizid geändert werden soll, das Datum der Erstellung erhalten bleibt. Alle anderen Dateiattribute wie Datum, Archivbit etc. werden immer mal wieder von Programmen und System benutzt (ohne vorher zu warnen).

Gruß
Lucky

#3

Hallo,

habe mir auch zwecks Ablage/Speicher für die vielen tausend Bilder auf unseren Handys und Rechnern eine My Cloud Mirror zugelegt und war am Anfang begeistert wie schnell man die Bilder auf der Platte hat. Nur beim Ansehen dann die Erkenntnis, dass die Bilder der letzten 7Jahre aller durcheinander gespeichert wurden und teilweise umbenannt und es über MyCloud keine Sortiermöglichkeit gibt. Wenn ich auf Fotos und “nach Datum sortieren” gehe bringt das auch nix da als Datum das Mycloud Speicherdatum abgelegt wird.

Gibtes hierfür eine Lösung? Ich kann natürlich nicht 30000 Bilder umbenamen nach Datum etc…

Gibt es hierfür eine Lösung?

#4