WDMy Book Live: externer Zugriff auf freigegebene Ordner

Gibt es eine Möglichkeit bestimmte Ordner freizugeben das nur diese mit entsprechenden Rechten lesbar und beschreibar sind wenn man aus dem Internet darauf zugreift?
Ich möchte nicht die gesammte HDD freigeben.
Im eigenen Netzwerk kann man das ja aber diese Rechte haben keinen Einfluss auf den Zugriff über mycloud.com oder wie muss man da vorgehen?

Geht das generell nicht?

@Gorcon Hast du versucht die Verbindung für den Benutzer, der nur begrenzten Zugriff haben soll, neu einzustellen?

Einfach den Benutzer bzw. die E-Mail von dem Benzuter im Dashbaord unter Web-Zugriff löschen und neuerstellen, dies beduetet aber auch, dass der Benutzer dann das Passwort neu erstellen muss.
Die im Dashboard eingestellten privaten Ordner sollten nicht zu sehen sein, es sei denn der Benutzer hat die Rechte.

Ich bekomme es einfach nicht hin. Wenn ich einen Benutzer einrichte mit Passwort kann ich per Webzugriff zwar auf den Ordner zugreifen aber hochladen geht nicht da fehlt das Icon (das ist nur beim Public Ordner vorhanden).

Die Schreibrechte sind aber gesetzt.

Versuche ich direkt über den Explorer auf den Ordner zuzugreifen werde ich nach Benutzernamen und Passwort gefragt, aber das wird abgelehnt. (obwohl ich das Passwort ja habe und nicht eintippe sondern reinkopiere) Fehlerhafte Eingaben kann ich daher 100% ausschließen.

@Gorcon

Ich habe das sleber mit einer My Book NAS getestet, hatte auch das selbe festgestellt, dass die eigentlich privat gestellten Ordner zu sehen waren, aber ich keine Schreibrechte hatte.
Nach dem ich den Benutzer neu registriert habe, dabei geachtet habe, dass ich bei der Registrierung der E-Mail Adresse auch den Benutzer ausgewählt hatte und nicht den AdminBenutzer, hat es auch geklappt und private Freigaben waren nicht zu sehen.

Sollte es nach einer neueinstllung immer noch nicht gehen und falls du im Forum auch keine weitere hilfe findest, vielleicht kann dir der Tech Support von WD weiterhelfen (http://support.wdc.com/contact.aspx).

Ich habe die WD My Book Live jetzt komplett zurück gesetzt und bin dann nochmal wie hier vorgegangen. Nachdem ich einen neue Freigabe erstellt habe wurde ein neuer Ordner neben Public Smarware und TimemashineBackup angelegt.
Auf den kann ich dann schon nicht mehr zuggreifen da dort nach einem Benutzernamen und Passwort gefragt wird. Ich habe aber noch garkein Passwort vergeben! (ausser für die Anmeldung) Wie komme ich jetzt auf diesen Ordner? (Die E-Mailfreigabe habe ich noch garnicht gemacht, das wollte ich dann später wenn das andere erstmal klappt).

FW ist die neuste die ich finden konnte MyBookLive 02.43.10-048 : Core F/W (Es wird ja keine mehr angeboten)

Das schient mit der aktuellen FW nicht mehr zu funktionieren, denn mit einer älteren kann man zumindest noch unterschiedlicheBenutzerfreigaben erstellen. Allerdings funktioniert da dann kein Webzugriff mehr.
Da wurde dann ein Bug durch einen anderen ersetzt und updates der FW gibt es ja keine mehr.

Gibt es denn keine andere Möglichkeit auf die Freigegebenen Ordner zuzugreifen als über den Webzugriff oder in dem man die Daten Public stellt? Die Zugangsdaten die verlangt werden werden generell abgewiesen egal ob als admin oder die vom Benutzer. Auch das Passwort zu deaktivieren bringt nichts es wird trotzdem verlangt.

Mich wundert das sont keiner das Problem hat.