WD SmartWare: Datenverlust

Hallo

Nun musste ich leider bereits das nächste Problem mit der SmartWare 2.1.0 feststellen. In ein Unter-Verzeichnis eines zu sichernden Verzeichnisses habe ich Fotos gespeichert und SmartWare hat innert kürzester Zeit gemeldet, dass alles gesichert sei. Weil ich dieser Software im Moment nicht mehr vertraue, habe ich die Aussage verifiziert und musste prompt feststellen, dass überhaupt nichts gesichert wurde. Also dachte ich mir, warte mal in aller Ruhe mindestens einen Tag ab und kontroliere dann den Sachverhalt nochmals. Nun also nach mehreren Tagen ist der Fehler noch immer vorhanden und SmartWare ist der Meinung, alles wunderbar gesichert zu haben.

Gibt es eine Möglichkeit, diese fehlerhafte Software dazu zu veranlassen, die gewünschte Sicherung zu verifizieren?

Besten Dank für die Hilfe

Du schaust wahrscheinlich direkt auf der Festplatte (im Ordner swstor) nach?

Richtig, bei mir ist die Adresse: “\192.168.0.24\SmartWare\WD SmartWare.swstor…”.

Klingt nach etwas, was sich der WD Support mal näher anschauen muss… das Forum hier ist zum Austausch unter Usern gedacht, aber in Deinem Fall braucht man noch mehr Angaben zur Konfiguration etc…