WD my Cloud kein Zugriff über Browser auf das Dashboard / die Einstellungen mehr; 403 Forbidden


#1

Hallo zusammen,

ich musste mein Google Wifi resetten; dabei hat die WD my cloud eine neue IP-Adresse erhalten: 192.168.86.31
Über die Windows App WD Access kan die die Platte auch als Netzwerklaufwerk in Windows einbinden und komme auch auf die Inhalte.

Sobald ich jedoch versuche, die IP-Adresse im Browser (egal ob IE, Chrome oder sonstwas) eingebe, erhalte ich die Fehlermeldung " Die Website hat die Anzeige dieser Webseite abgelehnt" oder “403 Forbidden”

Ich komme daher nicht mehr auf die Übersichtsseite mit den Einstellungen / Dashboard.
Wenn ich versuche, im Explorer die Netzwerkplatte freizugeben erhalte ich die Fehlermeldung " Fehler beim Aufzählen der Objekte im Container. Zugriff verweigert."

Über https://files.mycloud.com/ und dann Eingabe von Benutzer und PW komme ich auf die Platte.

Ich habe schon viel gegoogelt und komme keinen Schritt weiter

Hat jemand eine Idee, wie das Problem der fehlenden Berechtigung des Browserzugriffs zu lösen ist?

Danke und Gruß Jens


#2

Hallo,

Sie können folgenden Artikel für Ihren Fall besuchen:


#3

Hallo,

mit dem Link zur Hilfe bin ich nicht schlauer.
Die Solution unter LAN ist mehr das Ergebnis, das ich erreichen möchte, als eine hilfreiche Anleitung, wie ich vorgehen muss.

In meiner Fritzbox 6490 habe ich seit dem Reset meines Google Wifi zudem keine Änderungen vorgenommen; vorher kam ich mit der alten IP Adresse ja auch auf die WD drauf ohne zusätzlich in der Fritzbox oder sonstwo etwas öffnen zu müssen.

Neu aufsetzen musste ich allerdings die Google Wifi App, in der es ebenfalls die Option gibt, einigen Geräten im Netzwerk Ports zu öffnen.
Darin wird auch die WD als Gerät angeboten.
Ich habe darin Port 80 und 443 sowohl für TCP als auch UDP freigegeben (auf gut Glück, was wäre überhaupt korrekt, TCP, UDP oder beides?)
Der Zugriff über den Browser ist weiterhin nicht möglich

Gruß Jens