Daten vom Mac nach WD MyLive Duo schlägt fehl

Ich komme nicht weiter … ich sehe meine NAS, ich kann auf Dateien zugreifen, sie ändern, herunter laden - was NICHT geht, Dateien hinzufügen …
Gibt es Rettung ?
Danke!

Hast du noch freien Speicher auf deiner Festplatte?

Ja, genug Speicher … am Windows Rechner gklappt es … bisher am Mac auch (betrifft 2 Platten) … keine Änderungen der Einstellungen - das Einzige: Wir haben seit ein paar Tagen IP Telefonie.
Platte direkt am Mac klappt auch …

Hast du mit verschiedenen My Book Live Duo Benutzern festgestellt, dass die Einschränkung auftritt? Testweise kannst du einen zusätzlichen Benutzer mit Lese- und Schreibrechten erstellen und überprüfen, ob mit dem neuen Benutzer auch die Einschränkung bei Mac entsteht.

Es gibt sehr viele Punkte die man überprüfen könnte, daher würde ich dir empfehlen, falls du im Forum keine Antworten findest, dich direkt mit dem technischen Support von Western Digital in Verbindung zu setzten. (http://support.wdc.com/contact.aspx).

Genau, habe es mit allen Benutzern probiert, einen Testnutzer eingerichtet - Nix …
Die Nutzer-Ordner haben 4 Männchen - früher waren die meines Wissen’s nach alle nur hellblau …
Stationärer Mac = das gleiche

Werde über die Feiertage noch bisschen probieren … Vielen lieben Dank :wink:

Kommt denn eine Fehlermeldung beim Versuch Dateien hochzuladen?
Also an der IP Telefonie liegt es nicht - habe ich nämlich auch.

Also mein Sohnemann vermutet, dass es an El Capitan liegt, vorher konnte ich alles mit der Maus von A nach B verschieben (zur WD) … jetzt geht es “nur noch” über ctr+c und ctr+v … naja, besser als nix, aber da muss man erstmal drauf kommen … er machts immer so, von daher klappte es auf Anhieb und verstand die ganze Aufregung seiner Mutter nicht :grinning: