Western Digital TV Live und Magnat Interior Cinema 2.1 - wie verbinden mit AV-Kabel

Moin,

Folgendes Problem.

Ich möchte mein TV Live mit meinem Magnet Soundsystem verbinden.

Der “Line In 1” wird von meiner Playstation 3 blockiert, also dachte ich mir, dass ich einfach das AV-Kabel vom TV Live und einen Klinkenadapter nehme und damit das TV Live und den “Line In 2” verbinde. Gesagt getan, Soundeinstellungen stehen auf “Stereo”, es kommt aber kein Ton.

Das TV Live AV-Kabel hat 3 Adern, die Videoader hab ich einfach weggelassen und nur die Rote und Weiße Ader benutzt. Das Bild geht weiterhin nämlich über HDMI an meinen Fernseher.

In der Anleitung vom Magnat heisst es:

Anschließen einer zusätzlichen Audioquelle an LINE IN 2:
An den Audioeingang LINE IN 2 (3) (3.5mm Stereo-Klinkenbuchse) kann eine zusätzliche Audioquelle angeschlossen werden (MP3 Player, CD Spieler o.ä.). Das notwendige Anschlusskabel ist nicht im Lieferumfang enthalten.

Wie gehe ich am besten vor? Was ist die einfachste Lösung für mein Problem?

Edit:

Wenn ich das TV Live direkt über den AV Out mit den Cinch-Steckern verbinde, brummt es wie verrückt. :frowning:

30 Views und keiner kann mir auch nur im Ansatz helfen? :frowning:

Scheinen nicht viele das gleiche Problem oder die gleiche Konstellation zu haben…

Was sagt denn der Hersteller Deines Soundsystem dazu?

Ich kann bei Magnat nichts darüber finden, ein Supportforum oder so bieten die nicht an.

Ich gehe aber davon aus, dass das Problem beim TV Live liegt, da das Brummen ja nur kommt, wenn ich das kleine Ding anschließe. Mit der PS3 funktionierts wunderbar. Ich hab mir jetzt ein langes Klinkenkabel bestellt, damit komm ich schonmal von dem Adapter und der Verlängerung weg und kann den Line In von der Box mit meinem Ipod testen. Dann kann ich die Fehlerquelle vielleicht schonmal ein bisschen mehr eingrenzen. :wink:

Wie soll das denn klappen? Aus der kleinen Klinke kommen 3 Signale raus: Video, Audio links, Audio rechts. Du müsstest also ein Kabel von Klinke auf 3-farbig Cinch nehmen und die beiden Audio in Line In 1 stecken.

Genau so hab ich’s ja gemacht

Klinkeananschluss vom TV Live -> Klinke auf 3-Cinch Kabel (Video, Audio Links, Audio Rechts) - Videokabel weggelassen -> Audio Links und Rechts an den Subwoofer angeschlossen

Brummt wie verrückt.

Häng ich dann an die beiden Audiokabel noch einen Cinch -> Klinke Adapter um die an den Line-In 2 zu hängen kommt gar kein Ton. :frowning:

Genau so hab ich’s bei meiner PS3 auch gemacht (mit dem mitgelieferten AV-Kabel) das funktioniert wunderbar. Gerade hab ich meinen Ipod über ein Klinkenkabel an den Subwoofer gehängt, keine Spur von Tonfehlern, läuft sauber. Häng ich das TV Live mit dem Klinkenkabel an den Line-In brummt die Linke Box.

Das Problem scheint also definitiv am TV Live zu liegen, da ja alle anderen Tonquellen sauber funktionieren. :frowning:

Das du es genau so gemacht hast war deinem Foto nicht zu entnehmen. Und bei mir hängt so ein Kabel ohne Brummen zwischen LIVE und TV-Röhre.

Ich schrieb doch im Anfangsbeitrag

Das TV Live AV-Kabel hat 3 Adern, die Videoader hab ich einfach weggelassen und nur die Rote und Weiße Ader benutzt. Das Bild geht weiterhin nämlich über HDMI an meinen Fernseher.

Und? Dein Foto zeigt einen roten Strich vom AV Out zum Line In 2. Eine Verbindung, die so eben nicht geht.

Nein? Ich kann die beiden Anschlüsse nicht mit einem roten Strich verbinden? Sag bloß! Das Bild sollte lediglich verdeutlichen, welche Anschlüsse ich verbinden möchte, manchmal sollte man auch die Texte unter’m Bild lesen. :frowning:

Also geht das mit dem Klinke auf Chinch nicht… Wie mach ich’s dann?  Klinke->Chinch Kabel, das keine Videoader hat und dann über einen Klinkenadapter anschließen funktioniert ja auch nicht. Lichtleiter auf Chinch ist mir zu aufwendig und zu teuer.

Keine andere Chance?

HarroHirsch wrote:

Nein? Ich kann die beiden Anschlüsse nicht mit einem roten Strich verbinden? Sag bloß! Das Bild sollte lediglich verdeutlichen, welche Anschlüsse ich verbinden möchte

Tja, das ging dann wohl mit dem Verdeutlichen ziemlich daneben.

Ich hatte dasselbe Problem und hatte mir sogar eine zweite WD TV live Box ersteigert - kein Unterschied.

Mein erster Fehler war den A / V-Ausgang mir einem Kabel anschließen zu wollen, das von dem kleinen Stecker nur auf einen weissen und einen roten Stecker geht - wenn man überlegt, was das A /V wohl heißt, kommt man drauf, daß die Verteilung noch zusätzlich auf einen gelben Stecker fürs Video-Signal gehen sollte.

Also rot/weis in den Verstärker und gelb baumelt so rum.

Das Rauschen verschand dann komplett, als ich den kleinen Stecker aus dem WB TV live ca. 1mm wieder raus gezogen habe! Da scheint es wohl ein mechanisches Problem mit Buchse und Stecker zu geben und der Video-Kanal hat ein blödes Grundrauschen…