WD15EARS im RAID - Problem!

Hi

ich habe 2 Western Digital WD15EARS 1,5 TB Caviar Green an einem Asus P8H67-i Mainboard im Raid 0.  Ich kann das Raid erstellen und auch Windows installieren. Wenn ich dann den Rechner ausmache und wieder einschalte wir nur eine der zwie Platten erkannt und somit geht der Raid Status auf degraded. Sobald ich einen Warmstart mache wird auch die zweite Platte erkannt und dann braucht das Raid natürlcih einen Rebuild. Also immer wenn ich ausmache und dann neu starte wird erstmal eine festplatte nicht erkannt. ich habe schon alle kombinationen aus sata-ports, kabeldn und tauschen der zwei platten ausprobiert, so dass ichausschließen kann das eine defekt ist. wenn ich neu starte dann einen wamstat mache funktioniert es ja auch, nur eben wenn der rechenr komplett aus war nicht. irgnedwie so als ob die festplatte nicht schnekll genung hochkäme oder so.    kann wer helfen?  -> übringes werden eine maxtor und eine hitachi am selben raidcontroller immer erkannt auch beim kaltstart. 

Probier doch erstmal auszuschliessen ob was mit der Fesplatte nicht in Ordnung ist. Am Besten testest Du beide Festplatten mal mit dem Data Lifeguard Toolvon Western Digital. Bitte beachte, dass dafuer die Fesplatte nicht im Raidverbund sein darf.