WD TV Live Streaming Problem

Hallo Leute!

Habe seit heute eben dieses Gerät, und bin seit Stunden beim Einrichten.

Die Grundidee war ein Gerät anzuschaffen mit dem ich mit meinem ASUS Transformer via DLNA an den Fernseher und Verstärker Bilder und Musik senden kann.

Zuerst habe ich versucht meinen Laptop (Vista) mit dem WD zu verbinden. Nach vielen Versuchen habe ich eine Verbindung zustande gebracht, allerdings tritt folgendes Problem auf:

Ich kann zwar Musik  am Laptop von einer am WD angeschlossenen Festplatte abspielen (will ich aber nicht) allerdings ist es mir nicht möglich Musik vom Lapi an meinen Verstärker zu bekommen - was eigentlich der SInn der Sache gewesen wäre…

Hoffe auf eure Hilfe,

liebe Grüße aus Graz

Bernd

Hallöchen.
Ich habe mir meine WD TV Live Streaming letzte Woche zugelegt und wollte auch Musik vom Laptop via WLAN auf der Box (über Audio-Receiver) abspielen, ohne extra den Fernseher einzuschalten.

Erst einmal musst Du in Windows 7 (bei XP weiß ich es leider nicht) die WD TV Live als MediaServer zulassen.

–> Anleitung hier: http://blog.tim-bormann.de/windows-7-streaming-dlna-konfigurieren.html

Die Bibliotheken in Windows 7 dienen als virtuelle Sammelordner für Filme, Musik und Bilder.

Du hast dann aber auch bei der Film- oder Musikdatei im Kontext-Menü (rechte Maustaste auf *.avi, *.mp3, *.wmv,  [mkv leider nicht]) die Option:  “wiedergeben auf WD TV Live”. 

Klappt wunderbar! :slight_smile:

1 Like

Danke für den Tipp - werde morgen auf WIN7 updaten und dann mein Glück versuchen. Meldung kommt …

Liebe Grüße aus Graz

Bernd