WD Security/Drive Utility finden My Book 8tb nicht

Hallo zusammen,

meine neue My Book 8tb wird zwar von Windows10 64bit direkt erkannt und ich kann auch im Explorer darauf zu greifen.
Allerdings wird die HDD von den Programmen WD Security/Drive Utility nicht gefunden.
Es wird lediglich die Meldung “Schließen Sie ein unterstütztes Laufwerk an” ausgegeben.

Somit kann ich den Passwortschutz nicht aktivieren.

Ich habe die aktuellsten Versionen der Programme installiert 1.4.0.92
Vielleicht ist es noch interessant, dass die 8tb eine 6-stellige Seriennummer hat?
Meine anderen My Book (2tb und 4tb) werden in den Programmen ohne Problem angezeigt.

Vielen Dank schon mal im Voraus

Nur der Vollständigkeit halber:

Ich musste die WD Programme für diese HDD mit erhöhten Rechten als Admin starten (Rechtsklick). Dann wird die Platte korrekt erkannt und ich kann (endlich) mein Passwort vergeben und sichern. Und ja: mein Benutzer ist natürlich der Admin des Rechners.
Warum ich keine erhöhten Rechte z.B. meinem 4TB MyBook brauche, bleibt wohl ungeklärt.

Btw: Warum dieser Tipp nicht (!) im Hilfe-Bereich von WD (Stichwort: Festplatte wird nicht erkannt) steht, bleibt wohl ebenso ungeklärt.

1 Like