WD MyBook DUO wird nicht mehr entsperrt

Mein WD MyBook Duo läuft jetzt seit gut 3 Jahren am MAc - bisher problemlos.
Gestern nachmittag meldete es mir plötzlich einen Fehler in der RAID1 Konfiguration - aber da ich beschätigt war hab ich mich nicht direkt darum gekümmert.

Heute morgen wollte ich den Fehler prüfen, aber nachdem ich den Mac neugestartet habe meldet mir der WD Unlocker jetzt nur noch mein Laufwerk sei gesperrt - und wenn ich das Passwort eingebe kommt nur “falsches Passwort” - ich hab auch andere PW Kombinationen verwendet - aber nix.
Ich habe aber sowieso das automatische Entsperren für meinen Benutzer aktiviert - aber auch Laufwerk und Mac ausschalten und dann beide neu hochfahren hilft nicht.

Ich werde zur Eingabe eines PW aufgefordert - aber egal was ich eingebe es hilft nicht.

Frage daher - WO speichert denn der WD Unlocker das Passwort ab?
Gibt es eine Möglichkeit an die Daten zu kommen ohne das Laufwerk zu löschen ?

Hallo G_Phil,

Vielen Dank für deine Beiträge.

Solltest Du keine Antworten erhalten, gibt es noch die Möglichkeit den Support zu kontaktieren:

Anfrage erstellen: http://support.wdc.com/support/case.aspx?&lang=de
Telefonisch Kontakt aufnehmen: http://support.wdc.com/contact_phone.aspx

Gruss,
Patchy