WD My Cloud Safepoint auf fritz-nas

#1

Hallo zusammen,
leider ist meine Safepoint-HDD an meiner My Cloud ausgestiegen. Ich habe mir nun eine WD Elements Portable (1TB) besorgt und wollte diese direkt an die 2TB My Cloud anschließen. Leider wird mir die NTFS-formatierte Platte nicht im Dashboard angezeigt.
Also neuer Plan: Elements an FritzBox anschließen und Safepoint auf dem FritzNAS ausführen. Leider scheitert mein Plan; ich vermute daran, dass in den Safepoint-Optionen nicht die Freigabe auf meiner neuen Festplatte auswählen kann, sondern nur das Fritz.Nas.
Hat hier jemand erfahrung und kann mir helfen?

Vielen lieben Dank!
Damien180