WD My Cloud 3TB ( Wd My Cloud Explorer ) Benutzer wechseln

Hallo Liebe Gemeinde

WD My Cloud 3TB - 2 Benutzer a + b angelegt

Win 7 - WD My Cloud Explorer ( Desktop für Windows ) installiert.

Ich öffne nun das Programm Wähle meine Cloud aus verwende nun den Benutzer a

Funktioniert soweit alles.

Jetzt möchte ich mich mit Benutzer b einwählen aber wenn ich das Programm wieder starte ist immer noch

automatisch Benutzer a angemeldet.

Ich finde keinen Button Abmelden oder so.

Einzigste möglichkeit die ich gefunden habe:

Im My Cloud Explorer auf “Gerät trennen” gehen

und dann “Gerät entfernen”.

Nun kann ich beim nächsten Start wieder einen anderen Benutzer auswählen.

Habe ich etwas übersehen geht es auch einfacher?

Vielen Dank Christian

Hi,

zunächst: ein Programm für den Zugriff auf die MyCloud benötigst Du für Windows NICHT. Windows koordiniert den Zugriff selber und zeigt die MyCloud als Netzwerklaufwerk im Explorer-Fenster unter “Netzwerk” an.  Also Programm deinstallieren - alles nur Schnick-Schnack

Es ist richtig das Du mit User a den Zugriff erstellst und dann jeder User mit genau diesem angewählten User auf die MyCloud zugreiftst, bis … die Leitung gekappt wird (durch Rechner runterfahren etc.). Das ist auch vollkommen korrekt so.

Du mußt das mal aus Sicht der MyCloud sehen - da greift jemand zu mit Kennwort “User A”. Und das gilt, für die MyCloud, dann so lange bis User A abgemeldet wird.

Da mußt Du Dir ein anderes Zugriffskonzept überlegen

Gruß

Lucky

Das ist doch der springende Punkt! User A lässt sich nicht abmelden. Wieso sollte ich meinen Rechner runterfahren müssen, nur um mich als anderer User auf meiner “externen Festplatte” anmelden zu können.

Ich kann denn Sinn dahinter nicht erkennen.
Ich spreche im Übrigen nicht vom Dateizugriff, sondern vom Zugriff auf die My Cloud über das Browser User Interface.

Gruß, FLY

In Windows wird ja eigenlich auch ein SingelSignOn verwendet.
Hier hätte man dann auch nur die Option, die Vervindung zu trennen und sich mit anderen Anmeldeinformationen erneut mit der Freigabe zu verbinden.

So ganz einleuchten, warum man sich als Windows Benutzer X einmal mit NAS Benutzer A und einmal mit NAS Benutzer B anmeldet, tut es mir nicht.

Was sind denn die Beweggründe hierfür?

Das Management über dem Browser macht man ja über ein Admin Konto.

Die Sharezurgriffe, kann man ja auch direkt mir Windows Boardmitteln abwickeln. Hier könnte man dann, beim mappen der Shares unterschiedliche Anmeldeinformationen übergeben.

HIer könnte man sich ja BATCH Dateinen anlegen…

zum Verbinden:
net use X: \server\share /persistent:no /user:username password

zum Trennen:
net use X: /delete

Ich werde aber automatisch über ein Nicht-Admin-Konto im Browser angemeldet. Und genau darum geht’s: Ich kann das Konto nicht wechseln - nicht zum Admin-Konto und nicht zu irgendeinem anderen Benutzer-Konto.

Kann man denn die Verbindung anders trennen als über “neu starten”? Dies führt nämlich immer genau zur automatischen Anmeldung von Benutzer A (<>Admin).

Gruß, FLY

Hast Du ggf. mal in deinem WebBrowser die Anmeldeinformationen für die WEB Seite gespeichert?
Klingt für mich so.
Hier müsstest Du diese in den Einstellungen deines Browsers wieder löschen.

Nicht dass ich wüsste, aber ausschließen kann ich es auch nicht. Wo findet sich dies im IE 11? Und kann ich dort spezifische Anmeldeinfos löschen?

Im IE11 -> Zahnrad / Extras -> InternetOptionen -> Allgemein - hier Browserverlauf -> Löschen -> im sich öffnenden Fenster Haken bei Kennwörter rein und löschen auswählen.

Einzelne Infos gehen beim IE11 nicht.

OK, danke bis hierhin - das habe ich über CCleaner ohnehin regelmäßig gelöscht. Ich fürchte, das hilft mir an dieser Stelle nicht weiter. Ich komme zunehmend zu der Erkenntnis, dass diese My Cloud Geräte nichts für mich sind…