WD Caviar Green WD30EZRX 3TB nicht im Bios, nicht migriert

Hallo !!

Ich habe folgendes Problem.

Habe 2 WD Caviar Green WD30EZRX (3TB) interne HDs am laufen (keine Bootlaufwerke), eine WD wird im Bios und unter WIN10 anständig erkannt. Die zweite WD wird im Bios NICHT aufgezeigt wird aber unter WIN10 anständig angesprochen (wurde auch als GPT voll 3TB formartiert). Unter weiteren Einstellungen der 2 HD unter WIN haben ich aber gesehen das die Festplatte nicht “migriert” werden konnte - sie läuft aber ganz Problemlos unter WIN. Ich habe die Platte mal deaktiviert im Gerätemanager und auch deinstalliert aber auch das brachte nichts es stand wieder das die Platte nicht migriert werden konnte. Auch das umstecken auf einen anderen Sata Port und das Wechseln des Sata-Kabels brachte keine Änderungen. Ich habe dann die Platte umgewandelt in MBR in 2 Partitionen aber das Ergebnis ist das gleiche das die Platte NICHT im Bios angezeigt wurde beim Boot und unter WIN10 nicht migriert werden konnte sich aber ganz normal ansprechen lässt (das ist ja ganz ganz komische bei dieser Geschichte).

Kann mir jemand einen Tipp geben ob ich die Situation so lassen sollte (sie läuft ja ganz normal) oder doch die Platte anständig konfiguriert bzw. migriert wird und das sie auch im BIOS erkannt wird…??

Gruß
Sascha

Bios ist aktuell.

Hardware:
AMD X4
Mainboard: Gigabyte GA-790XTA-UD4
RAM: 20GB
Grafik: Saphire Radeon R9 380 Nitro Dual-X OZ
2x WD30EZRX 3TB
1x SSD Samsung 840 EVO 120GB


Hallo Sascha_Sturm,

KurzeFrage, wenn du jeweils eine 3TB Green anschließt, werden dann beide erkannt
oder wird eine, auch wenn separat angeschlossen, nicht im BIOS angezeigt?

Gruss,
Patchy

Hallo Patchy !!

Ich habe jetzte beide mal seperat laufen lassen.

WD 1 wird im standard CMOS (im Bios) angezeigt als Laufwerk (Master IDE Port etc.)
-WD1 abgeklemmt-
-WD2 angeschlossen-
WD2 wird im CMOS (im Bios) nicht angezeigt als Laufwerk auf keinem Kanal - aber unter Laufwerk Priority kann ich die WD auswählen (komisch).
Zusatz: Im (DOS) Bootscreen wird sie wieder als Laufwerk zusammen mit dem Atapi CD Rom angezeigt.Wenn beide Laufwerke angeschlossen dann wird nur eine im CMOS & Bootscreen angezeigt aber niemals zusammen (wie es ja eigentlich sein sollte).

Hi,

Vielleicht gibt es da eine Limitierung vom Motherboard oder Mal versuchen das BIOS zu aktualisiseren.

Hmm… weiter weiss ich auch nicht, aber wenn der Hersteller des Motherboards nicht weiterhelfen kann, hast du auch die Möglichkeit den WD Support anzuschreiben.

(http://support.wdc.com/contact.aspx).

Gruss,
Patchy

Hatte die Tage ein ähnliches Problem, da war der Sata Port auf dem Board defekt. Anderer Port, Platte wird erkannt und bootet. War allerdings schon etwas ältere Hardware…