WD 5000 BMVW - knackt und piept

Hallo und vielen Dank das es diese Community gibt !!

Aus gegebene Anlass habe ich mir angemeldet und bräuchte dringend Rat.

Ich habe diese o.g. externe Festplatte. Diese wird über eine USB 3.0 angeschlossen.

Seit heute knackt und piept diese beim Anschluss an den PC.

Ich habe zuerst diese aus dem Plastikgehäuse entnommen, da ich dachte ich könnte diese “einfach” in den Lap einbauen. Geht natürlich nicht.

Also ab zum Computer Fachmann. Dieser schaute sich die Platte kurz an und schickte mich wieder weg, da man diese auch nicht öffnen kann.

Auf dieser Platte sind für mich und meine Familie Erinnerungsdaten drauf, auf welche ich nicht verzichten mag/kann.

Jetzt suche ich händeringend nach einem Fachmann im Raum Neuss/Düsseldorf/Köln.

Lt. diesem Fachmann hier vor Ort, hört es sich an an wenn es sich um den Lesekopf handle, der erst gar nicht ans arbeiten kommt. Ein Hinfallen ist mir im Moment nicht bewußt, allerdings habe ich auch 2 Kinder im alter von 6 Jahren durch die Bude wetzen :-/

Kann mir jemand jemanden empfehlen der mir helfen könnte??

Bitte nicht fragen, warum ich diese für uns sehr wichtigen Daten nicht nochmals gespeichert habe, im Anschluß ist man immer klüger…

Ich bin für jede produktive und positive Antwort dankbar.

Ich darf leider keinen bestimmten Dienst zur Datenrettung empfehlen aber wenn man die Stichwörter ‘Datenrettung’ und ‘Düsseldorf’ in Google eingibt, wird man direkt fündig.