Über Receiver kein Ton

Seit dem letzten Update habe ich ein problem.

Den WD TV Live Mediaplayer habe ich über den AV Receiver angeschlossen.

Wenn ich nun den TV ausschalte empfängt der AV Receiver kein Signal mehr vom Multimedia Player.

Vor dem Firmware Update konnte ich den TV ausschalten und meine Music über den Receiver geniessen.

Angeschlossen habe ich über HDMI Kabel.

Die Einstellungen habe ich überprüft. Kann nichts erkennen.

Am AV Receiver kann es nicht liegen. Bei der PS3 wie auch bei der Swisscombox kann ich den TV ausschalten und der Ton wird übertragen.

habe dasselbe problem seit 3.03.13. würd mich über lösungen freuen…

Hab ein ähnliches Problem.
Seit dem Update erkennt mein Receiver das Signal des WDTVLive nicht mehr. Hat vor dem Update alles wunderbar funktioniert. Erst das unterbrechen der Stromzufuhr am WDTVLive löst das Poblem.

Normales schalten in den Standby Modus oder längeres dücken um den WDTVLive ganz runter zu fahren, bringt nichts.

Kann doch nicht sein!

Das Problerm sollte umgehend gelöst werden, sonst muss ich ein Downgrade machen. Schade, jetzt hat der WD doch etwas von seiner Qualität eingebüst. Sowas darf eigentlichbei einem FW Update nicht passieren.

Im engl. Forum ( http://community.wdc.com/) gibt es zu jeder neuen Firmware einen Bug-Report und auch Diskussionen… dort kann man dann sehen, ob das Problem schon bekannt ist und manchmal gibt es auch eine direkte Rückmeldung von WD Mitarbeitern dort.

slimline wrote:

Den WD TV Live Mediaplayer habe ich über den AV Receiver angeschlossen.

Wenn ich nun den TV ausschalte empfängt der AV Receiver kein Signal mehr vom Multimedia Player.

Vor dem Firmware Update konnte ich den TV ausschalten und meine Music über den Receiver geniessen.

Angeschlossen habe ich über HDMI Kabel.

 

hi. wie oben erwähnt hatte ich dasselbe problem mit dem hub. ich kenne die anschlüsse des live nicht, aber beim hub liess sich dieses problem nur “beheben”, indem ich zusätzlich eine verbindung per optischem kabel (toslink) zum avr herstellte. in den settings des hub musste ich noch einstellen, dass der ton eben darüber ausgegeben und am avr, dass der ton darüber empfangen wird. das ist zwar nicht im sinne des erfinders, aber dass permanent der tv laufen musste, hat mich noch mehr genervt.