SAT-TV an WD EX4100 mit PCTV 461e

Hallo,

ich möchte mit der Software “DVBLink TVSource 5.5.0” den TV-SAT-Stick (S2) PCTV461e direkt an der EX4100 betreiben. Bei dvblogic unter “Unterstützte TV-Tuner” steht “*Frühere USB TV Tuner werden nicht unterstützt auf EX2100 und EX4100 Modelle”. Bedeutet dies, dass ich den PCTV461e nicht an meiner WD EX4100 betreiben kann, oder ist es jetzt oder künftig durch das Firmwareupdate möglich?
Hat jemand Erfahrungen mit einem SAT-TV-Stick an der WD EX4100?

M.G.

Hallo MG1959

im App Center der My Clouds steht DVBLogic als App bereit, so dass die EX4100 über deren USB-Ports einen USB-Stick anschließen und nutzen können. Ob allerdings der genannte PCTV461e furnkitoniert, kann ich momentan nicht sagen. Ich frage gerade bei DVBLogic an und melde mich, sobald die Antwort eingetroffen ist.

Hallo Joerg_A WDStaff,

vielen Dank für die Hilfe. Ich freue mich über die Unterstützung. Hier noch meine bisherigen Erkenntnisse:
Auf der dvblogic-Seite - http://dvblogic.com/de/dvblink/wd-mycloud-ex2/dvblink-tvsource/ - habe ich folgende Info gefunden:
" *Frühere USB TV Tuner werden nicht unterstützt auf EX2100 und EX4100 Modelle "
Offentsichtlich sind aber ältere Modelle wie EX2, EX4 und die TVButler für DVB C/T/T2 dabei. Sollte es mit meiner EX4100 derzeit nicht funktionieren bleibt wohl nur Firmwareupdate von Seiten WD. Oder?
Ich möchte mir gerne zu Weihnachten den SAT-Stick PCTV461e kaufen, bin mir aber nicht sicher ob es funktioniert. Das wäre dann sehr schade, da ich mir die EX4100 gerade hauptsächlich für diesen Einsatzfall zugelegt habe.
Viele von MG1959

Hallo MG1959

die Antwort von DVBLogic ist gekommen:

PCTV 461e does not work on WD EX4100 NAS, because there are no compatible drivers for it.
I suggest that this customer uses a sat2ip receiver in combination with DVBLink, running on a WD platform.

PCTV 461e funktioniert leider nicht, da es keinen Treiber dafür gibt.
Es wird empfohlen, einen SAT-2-IP Receiver zu verwenden, der dann mit der DVBLink Software auf der My Cloud zusammenarbeitet.

Hier ist noch ein weiterführender Link auf SAT-2-IP.de

Hallo Joerg_A WDStaff,

vielen Dank für die Information. Dann werde ich mich jetzt mit dem SAT-2-IP Receiver beschäftigen und berichten.

Viele Grüße von MG1959

Hallo Joerg_A,

ich habe mir zu Weihnachten den Sat-2-IP Receiver - den Telestar Digibit R1 - zugelegt. Damit hat nach langer Fehlersuche die Einrichtung von DVBLink geklappt. Folgende Probleme sind aufgetreten, die ich wie folgt gelöst habe:

Ich wollte den DVBLink-Server auf meinem NAS WD EX4100 konfigurieren und erhalte unter allen Browsern den folgenden Fehler:

Beim Menüpunkt „Konfigurieren“ unter der App DVBLink erscheint folgende Meldung:

"Diese Seite kann nicht angezeigt werden.

Aktivieren Sie in den erweiterten Einstellungen TLS 1.0, TLS 1.1 und TLS 1.2, und versuchen Sie erneut, eine Verbindung mit https://wdmycloudex4100:39876 herzustellen. Falls dieser Fehler weiterhin besteht, wenden Sie sich an den Websiteadministrator"

TLS ist aktiviert.

Wo liegt der Fehler, was kann ich tun?

Problem gelöst !!!

Die Konfiguration statt** https** wie von der WD-Konfigurationsseite ausgelöst mit http öffnen und nicht den IE sondern Firefox nutzen. Denn mit dem IE wird der DVBLink-Server nicht angezeigt. Wichtig war auch die TV-Software “DVBLink TVSource” und nicht wie zuerst in meinem Fall die Software “DVBLink for IPTV” zu installieren.

Viele Grüße von MG1959

1 Like