Problem mit Festplatte - Controller schon gewechselt

Hallo, ich bin neu angemeldet und grüße euch erst einmal alle.

Ich habe ein Problem, bei dem ich langsam mit meinem Latain am Ende bin.

Ich habe eine interne SATA-Platte von WD, wo u. a. mein Backup drauf liegt. Diese hat vor paar Wochen einfach nicht mehr gestartet. (Kein Klacker, keine Andeutung, kurz vorher wurde die Platte sogar noch getestet -> Keine Schreib oder Lesefehler, Sektoren i.O.)
Das BIOS (Mal erkennt es die Platte, mal nicht, eher selten…) brauchte teilweise 5 Minuten zum Starten, auch anschließend Windows 10 bis zu 10 Minuten.
Eingebunden wurde die Platte gar nicht erst und in der Datenträgerverwaltung als “Nicht initialisierbares Objekt” erkannt. Die Platte konnte nicht angesteuert werden.

Seitdem wurde die Platte 1! Woche lang mit Paragon getestet -> Ich fasse es kurz: Der MFT wird schon gar nicht erkannt.

Ein weiterer Schritt wurde unternommen. Es wurde eine baugleiche HDD bestellt. Western Digital WD1500HLFS-KIT 150 GB


[vom Moderator geändert]

Ich habe die Controller getauscht …


[vom Moderator geändert]

Problem ist nach wie vor das Gleiche. Auch mit neuem Controller. Das Lustige an der Sache, warum ich mit meinem Latain am Ende bin?
Das Problem ist auch mit dem alten Controller auf der neuen Platte.

Frage hier: Den einzigen Unterschied, den ich erkenne ist der Strichcode. Kann es sein, dass es hier auch unterschiedliche Controller gibt? Laut WD zählt nur die Modellbezeichnung und diese sind identisch. (siehe Bilder)

Ich wüsste nicht, was ich jetzt noch tun kann, denn der Lesekopf scheint nicht beschädigt. -> Kein Klackern. Es sieht so aus, als wenn die Controller jeweils mit der anderen Platte nicht agieren können.

1 0 1 0 1 0 1 0 -> Neustart der Platte 1 0 1 0 1 0 1 0 -> Abschaltung

Vielleicht haben wir ja hier ein Festplattenspezi.

Danke.

Hi Aron!

Solltest Du hier keine Antwort finden, vielleicht einmal den Support kontaktieren?

Gruß,
Alice

Ich warte mal noch ein wenig ab. Vom Moderator wurde mir auch schon der Support empfohlen.
Nur ich bin nicht so der Englischprofi. :wink: