Ordner weg


#1

Hallo,

leider bekomm ich keine Rückmeldung vom Support, deshalb wende ich mich an Euch.
Leider sind 2 meiner Ordner mit Fotos und Videos verschwunden. Da ich keinen Zugriff vom Handy auf einen Ordner hatte, habe ich versuchsweise Fotos verschoben. Vermutlich wurde dieser Prozess nicht beendet, denn leider war dieser und ein weiterer Ordner danach nicht mehr erreichbar. Merkwürdigerweise sehe ich die Daten aber noch in der Übersicht. Wie könnte ich da wieder ran kommen? Bin wirklich dankbar über jeden Tipp…


#2

Hmmmm…
Wie hast Du denn die Ordner verschoben? Im Windows Explorer?
In welcher Übersicht siehst Du die Dateien noch?


#3

Hallo Nogood,

ich habe im Ordner darüber einen neuen Ordner erstellt und die Dateien einfach per Drag’n Drop rübergezogen. Das hab ich über die mycloud.com gemacht. Und die Datenverteilung sehe ich im Admin Zugang in diesem Tortendiagramm auf der Startseite. Das ist mehr als merkwürdig…


#4

Verbinde mal die My Cloud im Windows Explorer als Netzalaufwerk und schaue es Dir dort einmal an.
Vielleicht siehst Du die Daten ja dann.


#5

Danke für die Antwort und meine späte Antwort (bin gerade nicht im Lande). Leider habe ich kein Windows Explorer als MacNutzer. Auch wenn ich diese hier als Netzlaufwerk nutze, werden mir meine Daten nicht angezeigt. Der Support hat sich bis heute nicht gemeldet… Kann ich die Cloud vielleicht direkt an meinen Mac anschließen und evtl so Daten sehen? Ich bin echt ziemlich enttäuscht von dem Ding…


#6

Und ich bin echt ziemlich enttäuscht davon, wie wenig Angaben Hilfesuchende hier zu ihrer Netzwerkumgebung u. den verwendeten Hardwarekomponenten machen…

Bei der Supportanfrage macht das aber vermutlich keinen Unterschied, weil Du da sowieso keine Antwort bekommen wirst.


#7

Es kann doch aber nicht sein, dass einfach Ordner verschwinden. Und das ist doch unabhängig, welche Umgebung man hat…


#8

Wie Du siehst, wirst Du von mir mit Windows-Explorer Tipps vollgelabert. Würde ich das tun, wenn ich wüsste, dass Du einen Mac hast? Bestimmt nicht - zumal ich mich mit Macs sowieso nicht auskenne.


#9

Ok, ich sehe zu, dass ich die Daten wieder bekommen und dann geht das “Gerät” zurück.


#10

Welche “Übersicht” meinst Du denn? Wenn Du Dich über mycloud.com einloggst? Dann könntest Du von dort doch einfach versuchen, die Daten auf Deinen Mac herunter zu laden.

Mal allgemein: wenn’s solche Probleme gibt, bitte fangt nicht immer panisch an, Dateien zu verschieben oder auszuschneiden und einzufügen. Das macht es oft nicht besser. Also lieber erst einmal die Dateien kopieren. Dann lässt sich vermutlich im Notfall auch was Retten.


#11

Hallo Wideglide,

also, wenn ich mit dem Laufwerk im gleichen Netzwerk bin, dann sehe ich über wdmycloud in der grafischen Übersicht, dass es die Daten noch gibt, da Speicherplatz belegt ist. Und ja, genau das mit dem Kopieren hab ich probiert und dabei sind die Ordner verschwunden…


#12

Download geht also nicht? Außerdem hattest Du geschrieben, Du hast Fotos verschoben. Das ist was Anderes als kopieren.


#13

Das ist doch jetzt egal, ob verschoben oder kopiert. Die Ordner sind nicht mehr da. Habt Ihr Erfahrungen mit dem Support? Wie kann ich da Hilfe zu meinem Problem bekommen?


#14

Du wirst vermutlich nicht die Hilfe bekommen, die Du Dir erhoffst. WD hat keinen Support für Anwenderfehler *). Sie werden Dir, wenn Du sie lange genug bearbeitest, bestenfalls an einen professionellen Datenretter empfehlen - aber beauftragen und bezahlen musst Du den selbst.

Und falls das irgendwie nicht so ganz klar ist. Wir alle hier sind keine WD Mitarbeiter sondern hilfsbereite User. WD-Mitarbeiter verirren sich nur sehr selten hier ins Forum (erkennt man an dem Zusatz “staff”). Allerdings geben sie fast nie hilfreiche Tipps und sie leiten schon unter gar keinen Umständen Anfragen an den Support weiter.

*) ich bin sicher, dass Du das anders siehst, aber das wird die Sicht des Supports sein und deshalb beantworten Sie Deine Supportanfrage erst gar nicht.


#15

Ok, also die Firma WD will keine zufriedenen Kunden, sonder geht auf Konfrontation? Das ist mir ein Rätsel und ich werde daraus lernen… Vielen Dank für Eure Hilfe.


#16

Nochmal. Hast Du einen Account bei mycloud.com und kannst Du die Dateien dort noch sehen? Ich meine nicht die Übersicht im Dashboard.


#17

Meine Aussagen sind nur eine Vermutung. Allerdings merkst Du ja selbst, dass keine Antwort kommt. Trigger das halt nochmal, vielleicht gibt es ja doch eine positive Überraschung.

Ansonsten kann ich Dir Tipps geben, wie du selbst versuchen kannst die Daten wiederherzustellen. Allerdings kostet Dich das Deine Gewährleistung. Schau mal diesen Thread an:


#18

Hab eine Lösung gefunden… Per SSH waren die verschwundenen Daten noch ersichtlich. Dort konnte ich diese sichern und nun probiere ich mein Glück nochmal. Danke für Eure Hilfe.


#19

Zum Glück!
Danke für die Rückmeldung.
Wie genau hast Du das auf der Konsole gemacht? Mit dem cp-Befehl?


#20

Genau, einfach auf eine per USB angeschlossene Festplatte kopiert. Die Frage ist aber immer noch, warum die Daten in My Cloud nicht ersichtlich waren? Wie kann das sein?