Netzlaufwerk von extern verbinden

Hi zusammen :slight_smile:

Ich brauche eure Hilfe. Ich habe mir vor einiger Zeit den WD My Cloud EX2 zugetan. Nun wollte ich den WD so konfigurieren, dass ich von extern auf diesen zugreifen kann. Die Idee ist es, mit einem Laptop, welcher mit dem Internet verbunden ist, den WD als Netzlaufwerk zu verbinden. Leider bin ich bis anhin gescheitert.

Konfiguration von WD My Cloud EX2:



Die Ports waren Teils schon so eingerichtet, die restlichen habe ich nach dieser Anleitung eingerichtet:
http://support.wdc.com/knowledgebase/answer.aspx?ID=14885

Was ich sonst noch unternommen habe:
Ich habe eine DynDNS erstellt und diese mit meiner externen IP vom Router verbunden. Den Router von Swisscom habe ich wie folgt konfiguriert:

  • DynDNS aktiviert und eingeloggt
  • UPnP aktiviert
  • Port-Weiterleitung f├╝r WD My Clouz EX2 eingerichtet (Ports 8082 und 8443, Protokoll TCP/UDP)
  • ausserdem folgende Zusatz Regel hinzugef├╝gt: Erlaube ankommenden Verkehr von den Ports TCP/UDP 8082 und 8443

Wenn ich nun die DynDNS-Adresse im InternetExplorer eingebe kommt ich auf die Login-Seite vom Router. Es sollte wenn schon denn schon doch eher die Login-Seite des WD My Cloud EX2 kommen? Das Verbinden des Netzlaufwerkes funktioniert schon gar nicht. Was muss ich anders machen damit mein Vorhaben funktioniert? (Auf FTP m├Âchte ich verzichten, da ich das Netzlaufwerk als gewohntes Arbeitslaufwerk brauchen m├Âchten.)

Danke f├╝r Eure Unterst├╝tzung :slight_smile:

Liebe Gr├╝sse
Andreas

Hy,

du musst nat├╝rlich der DynDNS Adresse auch den Port welchen du weitergeleitet hast anf├╝gen.
dyndns.dyndns.xyz:port

Einen Samba Share ├╝bers Netz? Kenne ich garnicht au├čer bei Verwendung von VPN. Dein Vorhaben wird um so sicherer wenn du gleich auf ein verschl├╝sseltes FTP gehst.