MyCloudEX2Ultra 4TB an Fritzbox 7590 als Netzwerklaufwerk

#1

Hallo zusammen,
Mir wurde die MyCoudEX2Ultra mit 2 Festplatten empfohlen. Mir geht es nur um Datensicherheit und sonst nix. Zugriff sollte für 1 oder 2 PC möglich sein. Wichtig dabei ist das ich in meinem WinExplorer die WD als Laufwerk habe, da mein verschiedene Programme darauf zugreifen sollen. Hab Das Teil an meine Fritzbox7590 angschlossen.
Kann mir da jemand helfen?

#2

Hi,
wie das geht steht hier:

#3

Sorry aber ich krieg das nicht hin. Ich kann zwar auf die Einstellungen usw. in der WD zugreifen. Komme aber nicht einmal auf den Speicherplatz. Habe eine Freigabe mit Passwort eingerichtet. Freigabezugriffe sind nicht wählbar. Weiter komme ich nicht. Dachte eigentlich das man das Gerät mit der Fritzbox verbindet und ein Assistent führt einem. Aber lediglich die Mailadresse und das Passwort wird eingerichtet.

#4

Du hast PM.

#5

Nun hab ich einen Lösungsweg gefunden: “Dieser PC” rechtsklick dann “Netzwerklaufwerk verbinden…” - Im nächsten Menü Laufwerksbuchstabe auswählen - Ordner durchsuchen. Wenn das Laufwerk nicht angezeigt wird (mal wird es angezeigt und mal nicht) in die Zeile Adresse des Netzwerkspeichers angeben (bei mir \MYCLOUDEX2ULTRA) dann erscheinen auch die auswählbaren Ordner. Anmeldedaten eingeben und enter.

#6

Hi,
das ist der Standardweg. Das Dokument welches ich dir geschickt habe ist ja auch noch nicht fertig. Da muss ich noch mehr zu schreiben. Rückmeldungen wie die von dir helfen mir dabei Lücken zu finden. Die gleichen Probleme hast du aber mit jedem Netzwerkspeicher.