Mybooklive ssh port

Hallo an alel im Forum,

ich habe eine mybooklive zu hause stehen und nutze schon relativ häufig den ssh zugang, leider habe ich das problem, dass ich von der firma aus nicht auf dieses laufwerk zugreifen kann.

kurz gedacht habe ich den ssh port von 22 auf 443 geändert, nun nach einem Neustart ist es mir nicht mehr möglich auf die mybooklive via ssh zuzugriefen, das putty fenster öffnet sich zwar und er connected auch, aber ich  bekommen kein login fenster mehr.

kann das sein, dass der http server nicht nur den port 80, sondern auch den port 443 in beschlag nimmt? kann ich den ssh port von außen irgenwie wieder ändern? einklinken per usb, an eine knoppix live boot disc brachte mir leider nichts… die partition via xp zu booten leider auch nicht.

hard reset möchte ich nicht machen, da ich 1,5 tb nicht mal eben verschieben will

eine kurze antwort von einem linux profi wäre hilfreich

vielen dank

vielleicht mal im engl. Forum nachschauen?

http://community.wdc.com/t5/forums/searchpage/tab/message?filter=labels,location&location=forum-board:mb_live&q=ssh