Metadatenquellen Formatierung

Hallo zusammen,

ich habe auf meinem WDTV Live Gen3 nun die tmdb Datenbak als Metadatenquelle hinterlegt, da ich gerne doch alle Filminformationen auf Deutsch haben wollte (wie es sich ließt, ein Bug in der aktuellen Firmware, weshalb es standardmäßig nicht mehr geht).

Nun habe ich etliche Filme mit einem Dateinamen versehen der auch in der Datenbank erkannt wird.

Vereinzelt gibt es jedoch Filme wie zB Intruders, der nicht automatisch erkannt wird. Was kann ich bei der Namensvergabe der Dateien ändern um einen bestimmten Tag zu erhalten?

Bei anderen habe ich auch schon einmal die Informationen die im englischen TAG mit in der Datenbank hinterlegt sind eingefügt. Aber das geht leider auch nicht immer erfolgreich von statten.

Ich hoffe das Problem hat schon einmal jemand lösen können.

PL-82 wrote:

Hallo zusammen,

 

ich habe auf meinem WDTV Live Gen3 nun die tmdb Datenbak als Metadatenquelle hinterlegt, da ich gerne doch alle Filminformationen auf Deutsch haben wollte (wie es sich ließt, ein Bug in der aktuellen Firmware, weshalb es standardmäßig nicht mehr geht).

Nun habe ich etliche Filme mit einem Dateinamen versehen der auch in der Datenbank erkannt wird.

Vereinzelt gibt es jedoch Filme wie zB Intruders, der nicht automatisch erkannt wird. Was kann ich bei der Namensvergabe der Dateien ändern um einen bestimmten Tag zu erhalten?

Bei anderen habe ich auch schon einmal die Informationen die im englischen TAG mit in der Datenbank hinterlegt sind eingefügt. Aber das geht leider auch nicht immer erfolgreich von statten.

 

Ich hoffe das Problem hat schon einmal jemand lösen können.

Versuche doch mal auf http://www.themoviedb.org/ nach intruders zu suchen. wie du siehst hat er mehrere Suchergebnisse. Am besten gibst du dann die Jahreszahl noch an im Dateinamen “Intruders 2011” und schon ist es eindeutig. Einige Filme lassen sich aber leider auch dann nicht eindeutig zuweisen “Blade II 2002”, weil es einen Film gibt der im selben Jahr erschienen ist. Das sind aber nur noch wenige und somit verschmerzbar.