Itunes- und Iphoto Mediathek vom Imac auf MyCloud Mirror verlagern

Hallo,

ich ganz neu hier und auch ganz neu bei NAS & Co.

Ich möchte meine Iphoto-Lib und Itunes Lib von meinem Imac auf die MyCloud Mirror verlagern und dann von

dort aus drauf zugreifen. Gleichzeit soll dann per RAID1 diese Daten gespiegelt werden.

Meine allg. Imac-Sicherung wird auch weiterhin per TimeMachine auf eine TimeCapsule geregelt.

Muss ich für die o.g. Libraries die MyCloud Mirror HDD als MacOs extended journaled formatieren oder kann ich

ganz einfach ohne weitere Massnahmen loslegen?

Besten Dank im voraus.

VG Uwe

geht das überhaupt die Mirror in Journaled Format zu bringen?

Also ich hab nur die normale MyCloud und bei mir funktioniert es tadellos. Bin zwar etwas unzufrieden mit der Bedienbarkeit des iTunes Servers. Aber ansich funktioniert das tadelos. Habe auch TimeMaschine auf einer laufen und bis auf paar Backup abbrüche (so einmal im monat höchstens), was ich aber mit der TimeCapsule auch hatte, ist das sehr gut. Preis Leistung stimmt einfach.