Frage zu Ordnerfreigaben auf verschiedenen Stream-Geräten


#1

Hallo Community.

Ich habe folgendes Problem, bei dem ich einfach nicht weiterkomme.

Ich habe eine Mycloud Mirror Gen2, 2 WDTV Live und einen netzwerkfähigen Fernseher.
Um Filme von der Cloud streamen zu lassen, muss man deren Speicherorte ja öffentlich machen, bzw das Medien-Serving aktivieren, damit sie auf den Abspielgeräten sichtbar werden. Alles soweit in Ordnung und kein Problem.

Nun möchte ich das ganze etwas umgestalten, da nicht alle Filme auch für jedes meiner Kids geeignet ist.
Ich möchte also Filme bis 6 Jahre auf dem WDTV Live 1 freigeben;
Filme bis 10 Jahre (inkl. denen bis 6J) auf dem WDTV Live 2;
und die Filme bis 16 Jahren (inkl den anderen vorhergehenden) auf dem Fernseher freischalten.
Wie bekomme ich das hin? Erstellen von Benutzern und deren Gerätekopplung funktioniert nicht. Habe weder bei dem Fernseher noch bei den 2 WDTV Live Geräten etwas gefungen, wo man den generierten Geräteschlüssel eingeben kann, um diese Geräte mit den Benutzern zu koppeln um über die Benutzerfreigaben die Zugriffe zu beschränken.

Jemand eine Idee? (ich hoffe ich habe es halbwegs verständlich geschrieben :slight_smile: )