Darstellung freie Kapazität interne und externe Platten fehlt

Hallo,
EInrichtung, Anschluss der externen Platten, Freigaben, User und so weiter klappte bei der My Cloud EX2 Ultra ziemlich gut. Aber es fehl etwas entscheidendes - zumindest finde ich es nicht in allen Admin-Ansichten, ich finde nichts im Handbuch, nicht im www und hier in der Community fand ich mit der Volltextsuche auch nichts dazu:
Ich Admin will schlicht wissen: Wieviel ist auf den internen Platten belegt und frei und wieviel auf den externen Platten belegt und frei.
Etwas, was es in jedem Windows 3.11 schon gab, und was heute noch jeder Rechner und jedes Smartphone sagen kann. Auch mit dem Dateiexplorer und rechter Maus auf die Platten und “Eigenschaften” werden keine Kapazizäten dargestellt,m wie beim jedem 3-Euro-USB Stick.
Firmware Version 2.30.174.
Auf der Hauptseite sehe ich die gesamte freie Kapazität aller Platten (auch externe), unter Berücksichtigung des RAID und unter “Speicher” -> "Datenträgerstatus sehe ich nur die internen Platten mit der jeweiligen Gesamtkapazität. Ohne belegt, ohne “geteilt durch 2” wegen RAID 1 und keine externen Platten.
Will ich zum Beispiel auf einen Teil der externen Platte Teile der internen Platte zur Sicherung kopieren, muss ich doch die freien Reste der externe Platte sehen können??
Oder will ich Daten auf das RAID 1 der internen Platte legen, muss ich doch wissen, wieviel netto Platz auf den beiden interen Cloud-Platten noch frei ist??
Das finde ich aber beim besten Willen nicht.

Ich muss zugeben: Wer sich mit seiner Cloud beschäftigt, sollte das dringend wissen, daher nehme ich an, dass ich nur zu blöd bin, die o.g. Infos zu finden.

Bitte um Aufklärung, Abhilfe - und falls es das echt nicht gibt: Um Update.

Hallo peete,

Leider zeigt Windows die Kapaität von Netzwerkgeräten nicht an.

In dem Tortendiagramm auf der Startseite des Dashboards, siehst du den belegten und freien Speicher.
In Raid1 wird der Speicher auf beiden Festplatten mit den identischen Daten belegt (gespiegelt) und die Kapazität als Ganzes angezeigt. Der verfügbare Speicher ist somit jeweils auf beiden Festplatten vorhanden. Da Daten jedoch auf beide Festplatten geschrieben werden, ist dieser nur einmal, nicht zweimal verfügbar.

Hallo Michio,
also gibt es keine Darstellung:
Was ist auf der WD myCloud direkt noch frei (netto, also unter Beachtung Raid),
und was auf der externen Platte noch frei?

Verstehe ich das richtig, dass das ein User nicht sehen kann?

Das ist doch so relevant, von solch entscheidender Bedeutung …? Ich wundere mich, dass das niemand sonst vermisst?
P.