Automatische Firmware-Aktualisierung funktioniert seit Einrichtung einer Remote-Sicherung nicht mehr


#1

Hallo zusammen!
Seit ich eine Remote-Sicherung zwischen einer My Cloud und einer My Cloud EX2 Ultra eingerichtet habe, funktioniert die automatische Firmware-Aktualisierung auf beiden Geräten nicht mehr. Beide hängen auf der Version 2.30.196 fest, obwohl die 2.31.149 seit mehreren Wochen verfügbar ist und sie den Status “Internetzugriff” anzeigen. Bei einer Suche nach Aktualisierungen behauptet die My Cloud “Die Firmware Ihres WD My Cloud-Systems ist aktuell” und die EX2 Ultra “Es kann keine Verbindung zum Firmware-Aktualisierungsserver hergestellt werden …”. Ein Zufall erscheint mir sehr unwahrscheinlich. Kennt jemand das Phänomen? Könnte es mit der - für Remote-Sicherung obligatorischen - Einrichtung von SSH und Portweiterleitungen zu tun haben? Gibt es einen Workaround (abgesehen von der manuellen Firmware-Einspielung)?
Schöne Grüße!